Microsoft Office Word Seminare bei Bildungspartner EDV & Coach

Textverarbeitung mit Microsoft Word - Grundlagen - Fortgeschrittene - Workshops

Microsoft Word 2010 Grundlagen 

 

In vielen Büros und Verwaltungen wird heute durch die Textverarbeitung “WORD”© ein STANDARD gesetzt. Nach vorsichtigen Schätzungen hat das Programm einen Verbreitungsgrad von 80 - 90 %.

 

Die Grundlagen der Textverarbeitung erlernen Sie an praktischen Beispielen:

 

  • Gestalten von Texten mit Zeichen- und Absatzformatierung,
  • Seitengestaltung und Druck,
  • Nummerierungs- und Aufzählungszeichen,
  • Rechtschreibkontrolle und Grammatik,
  • Speichern in verschiedenen Formaten. 

 

EDV-Grundkenntnisse erforderlich. 

 

 Microsoft Word 2010/2013 Grundlagen auf Anfrage (2-tägig)

 

Word Fortgeschrittene & Workshops

Word für Fortgeschrittene

 

Schwerpunkt des Kurses sind folgende Themen:

 

Erweiterte Formatierung (z.B. Kopf- und Fußzeilen, Fußnoten, Tabulatoren),

Erstellen und Gestalten von Tabellen,

Schnellbausteine,

automatische Arbeitshilfen (z. B. Suchen und Ersetzen),

die Funktionsweise des Seriendrucks

Anpassung von WORD an die eigenen Arbeitsbedürfnisse.

 

Gute Word-Grundkenntnisse erforderlich. 

 

 Microsoft Word 2010/2013 Fortgeschrittene auf Anfrage (2-tägig)

 

 


Dokumentvorlagen und Formulare
Gibt es bei Ihnen Corporate Design?

 

Mit einheitlichen Briefvorlagen und Formularen treten Sie nach außen professionell auf.

Wir erstellen die Briefvorlagen nach der aktuellen DIN 5008/676. Gute Word-Grundkenntnisse erforderlich. 

 

Dauer: 1 Tag à 8 Unterrichtseinheiten. Termine auf Anfrage. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein passendes Angebot.

 

 

Serienbriefe und Serienetiketten mit Word 2010/2013
Dieses anwenderorientierte Training versetzt Sie in die Lage, professionelle Serienbriefe mit Microsoft Word unter Einbindung von externen Datenquellen zu erstellen.

 

Wir vermitteln Ihnen schrittweise das notwendige Rüstzeug, damit Sie leicht, schnell und zuverlässig Briefe gleichen Inhalts an große Mengen von Adressen Ihrer Adressverwaltung verschicken können. 

 

Inhalte:

  • Grundlagen des Seriendrucks,
  • Praxisbeispiel für Seriendokumente,
  • Serienbrief erzeugen und drucken,
  • Datensätze sortieren und filtern,
  • Bedingungsfelder verwenden,
  • Serienbriefe durch Felder individualisieren,
  • Regeln,
  • Datenquellen,
  • Hilfefunktion,
  • Tipps & Tricks.

 

Gute Word-Kenntnisse erforderlich. 

 

Dauer: 1 Tag à 8 Unterrichtseinheiten. Termine auf Anfrage. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein passendes Angebot.

 

 

Word Know-how - von Profis für Profis - Stufe 3
In diesem Seminar werden Word Anwenderinnen und Anwender angesprochen, die Tiefenwissen erwerben möchten.

 

Die Themen:

  • Dokument-Abschnitte: Verschiedene Abschnittarten, Spaltensatz, Wechseln des Seitenformats im Dokument,
  • Unterschiedliche Kopf- und Fußzeilen in Abschnitten, Seitenzahlen in Abschnitten neu formatieren und zählen
  • Grafik und Layout: Grafiken einfügen, platzieren und formatieren, Grafik- und Textrahmen, Textfluss über mehrere Rahmen
  • Seriendruck: Datenquellen erstellen, importieren; Adressfelder in Serienbriefe einfügen; externe Datenbanken als Datenquelle, Regeln (Wenn-Dann-Sonst); Sortieren und selektieren der Adressen; Drucken eines Seriendokumentes; Adress-Etiketten und Briefumschläge. 
  • Formulare und Felder: Formular-Vorlagen erstellen, Spezielle Formularfelder, weitere Feldfunktionen nutzen, z.B. Druckdatum, (Gesamt-)Seitenzahl, Dateiname und Pfad
  • Große Dokumente erstellen: Zentral- und Filialdokumente; Inhaltsverzeichnisse erstellen; Einen Alphabetischen Stichwortindex erstellen sowie Abbildungsverzeichnisse; Fuß- und Endnoten; Textmarken und Querverweise; Arbeiten im Team.
  • Dokumente überarbeiten: Kommentare; Änderungen im Dokumente zusammenführen.

 

Voraussetzungen: Gute Word-Kenntnisse erforderlich. 

 

Microsoft Word für Fortgeschrittene - Profiwissen Stufe 3 -  auf Anfrage (2-tägig)

 

Word automatisieren mit Feldfunktionen
Für veränderliche Daten sollten Sie in Microsoft Word unbedingt Felder verwenden, sprich: die Feldfunktionen.

Wir erklären diese Feldfunktionen, mit denen Word das automatische Aktualisieren übernimmt, und zeigen konkrete Anwendungsbeispiele für den Arbeitsalltag mit Word.

Ein Feld ist ein Platzhalter, an dessen Stelle Word veränderliche Daten anzeigt.

Dies können Objekte sein, die Word automatisch aktualisiert (z.B. ein Inhaltsverzeichnis), mathematische Berechnungen oder auch Informationen über Sie und Ihr Word-Dokument.

Felder verwenden Sie laufend, meist ohne sich dessen bewusst zu sein.

Immer wenn Sie Fußnoten, Seitenzahlen, Nummerierungen oder Grafiken platzieren, fügt Word nicht den eigentlichen Text, sondern ein Feld ein.

Felder unter Word einsetzenWord bietet Ihnen eine Reihe von nützlichen Feldfunktionen an, die etwas versteckt unter den Schnellbausteinen der Textverarbeitung zu finden sind.

 

In der Praxis erweisen sich die zahlreichen Funktionen als nützliche Helfer. Unabhängig davon, ob Sie ein Datum oder eine Seitennummerierung in Ihr Dokument aufnehmen oder ein Zitat ausweisen wollen, bietet Word das passende Feld. 

Word Feldfunktionen: Navigieren mit Feldern.

Damit Sie mit Feldern unter Word möglichst effektiv arbeiten können, stellt Ihnen die Textverarbeitung einige wichtige Tastenkombinationen zur Verfügung.

Mit der Tastenkombination Strg und F9 fügen Sie eine Feldfunktion manuell ein. Um ein Feld zu aktualisieren, markieren Sie es und drücken dann F9.

Ein Tastendruck auf F11 bewirkt, dass der Cursor zum nächsten Feld springt.

So lassen sich Dokumente mit mehreren Feldfunktionen leicht bearbeiten.

 

Die Tastenkombination Strg, Umschalt und F9 bewirkt, dass die Feldfunktion durch den aktuellen Wert ersetzt wird.


Voraussetzung: Sehr gute Word Kenntnisse

 

 Microsoft Word Automatisiuerung 2010/2013 auf Anfrage (2-tägig)

 

Qualitätsmanagement-Handbuch mit Word
Sie sind im Bereich Qualitätsmanagement für die Erstellung und Aktualisierung des QM-Handbuches zuständig?

Die Lenkung und Neu-Entwicklung von Dokumenten, Checklisten und Tabellen gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben?

Dann zeigen wir Ihnen, welche IT-Tools aus Word Sie zur Arbeitserleichterung einsetzen können.

 

Inhalte (z.B.):

Kopf- und Fußzeilen: individuell einstellen

Verzeichnisse einfügen: Prozessabläufe darstellen, Mit Fuß- und Endnoten arbeiten

Arbeitserleichterung mit Zentral- und Filialdokumenten 

 

Gute Word Vorkenntnisse erwünscht.
 

Termine auf Anfrage (2-tägig)

 

Ihr Kontakt zu uns

Unser  Büro befindet sich in 35510 Butzbach

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2018 Bildungspartner & Coach | Butzbach | Microsoft Office Specialist für MS Excel und MS Outlook.