MS Outlook - die Kommunikationszentrale im Office

Microsoft Outlook 2010/2013 ist ein Programm, mit dem Sie Ihre täglichen Aufgaben leichter organisieren und verwalten können.

Zu den wichtigsten Komponenten von Outlook gehört die elektronische Post, mit deren Hilfe Sie E-Mails verschicken und empfangen können, ein Terminplaner, ein Adressbuch für Kontakte sowie ein Aufgabenplaner.

 

 

 

Kursvoraussetzungen

Das Outlook-Seminar ist für Teilnehmer konzipiert, die Outlook 2010/2013 für die Verwaltung von Mails, Arbeitsaufgaben, Terminen und Kontakten einsetzen möchten. Grundkenntnisse der Windows-Oberfläche sind erwünscht.

 

  • Die Arbeitsoberfläche von Outlook 2010/2013
  • Grundlagen von Outlook: Komponenten und deren Aufgaben
  • Ansichten des Outlook-Fensters
  • E-Mails versenden, empfangen und verwalten
  • Regeln und Abwesenheitsnotizen
  • Kontakte bearbeiten und verwalten mit MS Outlook
  • Verteilerlisten, Visitenkarten
  • Terminkalender benutzen, Besprechungen organisieren
  • Aufgaben verwalten, Arbeiten im Team
  • Daten in verschiedenen Bereichen (Mail, Adressen) suchen, sortieren und filtern
  • Integration im Office-Bereich
  • Tipps und Tricks zu Outlook

 

Microsoft Outlook 2010/2013 auf Anfrage (2-tägig)


MS Outlook für Fortgeschrittene

MS Outlook bietet nicht nur die Möglichkeit, E-Mails zu verschicken oder einen Kalender zu führen, sondern kann auch zentraler Ausgangspunkt für viele andere Ihrer Aktivitäten am Computer, wie zum Beispiel Datenverwaltung und Projektüberwachung, sein.

 

Sie erlernen Ihre in MS Outlook erfassten Adressen für den Seriendruck (oder als Einzeladresse) zu nutzen.

 

Kursvoraussetzungen

Das Outlook Seminar ist für Teilnehmer konzipiert, die vertiefte Outlook 2010/2013-Kenntnisse wünschen oder benötigen. Grundkenntnisse von Outlook 2010/2013 werden vorausgesetzt.

 

Kursinhalt

  • Vertiefung der Kenntnisse in den einzelnen Outlook 2010/2013 -Komponenten
  • Benutzerdefinierte Ansichten erstellen
  • Arbeiten mit Ordnern, Anlegen eigener Strukturen, Favoriten- und Suchordner
  • Anpassen der Outlook 2010/2013 Oberfläche
  • Regeln, Nachverfolgung, Wiedervorlage, Kategorisierung
  • Datenübernahme in andere Programme
  • Kontoeinstellungen, Startoptionen, Dienste unter MS Outlook
  • Rechte vergeben, mehrere Postfächer verwalten
  • Sicherheitseinstellungen, Vertrauensstellungscenter
  • Tipps und Tricks zu Outlook

 

 

Microsoft Outlook 2010/2013 Fortgeschrittene auf Anfrage (2-tägig)

 

 

 

Zeit- und Mailmanagement mit Outlook 2010/2013

Jeder zweite Erwerbstätige in Deutschland klagt über Zeitnot. Haben Sie auch das Gefühl, immer weniger Zeit zu haben?

 

Zu viele E-Mails? Und immer weniger Übersicht? Das muss nicht sein. Mit Outlook haben Sie ein hervorragendes Werkzeug für Ihr Zeitmanagement zur Verfügung. Ist das Programm auf die persönlichen Anforderungen und Gegebenheiten abgestimmt, wird es zum perfekten Helfer, wenn es darum geht, viele Dinge „unter einen Hut zu bringen“ und in hektischen Zeiten den Überblick zu bewahren.

 

Seminarinhalte:  

  • Bestandsaufnahme – wie und wo entsteht Zeitnot, was steckt dahinter? Worum geht es beim Zeitmanagement?
  • So bekommen Sie die Nachrichtenflut in den Griff,
  • E-Mails bearbeiten nach der AHA-Methode. Netiquette, Signatur,
  • Zustelloption, Posteingang organisieren,
  • Anlegen eines Ordnersystems,
  • Kennzeichnen von Nachrichten;
  • E-Mails in Termine und Aufgaben umwandeln;
  • Regel- und Abwesenheits-Assistent,
  • Outlook-Elemente archivieren
  • Suchen und schnell wieder finden; Kontakte anlegen und pflegen, mit Verteilerlisten arbeiten;
  • Aufgaben und Prioritäten, Besprechungen managen, Planen und Verwalten von Besprechungen, zu Besprechungen einladen.

Im Seminarumfang ist ein Begleitbuch enthalten.

Voraussetzung: Outlook-Grundkenntnisse erforderlich.

 

Microsoft Outlook 2010/2013 Zeitmanagement auf Anfrage (2-tägig)

„

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2018 Bildungspartner & Coach | Butzbach | Microsoft Office Specialist für MS Excel und MS Outlook.